WEBSITE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2018 bei Global Payments,  wir respektieren Ihre Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes. Die folgenden Aussagen beziehen sich auf die Sammlung von Daten-, Informationssicherheits- und Datenschutzstandards, die für alle Benutzer dieser Website gelten. Für die Zwecke dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beziehen sich „Global Payments", "wir" und "uns" je nach Kontext auf Global Payments Inc. und deren Tochtergesellschaften. Unsere Datenschutzpraktiken können in den Ländern, in denen wir tätig sind, variieren, um den örtlichen Gepflogenheiten und gesetzlichen Anforderungen Rechnung zu tragen. Siehe „Regionsspezifische Informationen". Bitte lesen Sie diese Richtlinien sorgfältig. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns unter privacy@globalpay.com.

Global Payments bietet Zahlungsprodukte und -dienstleistungen für gewerbliche und nicht gewerbliche Unternehmen. Zu diesen Produkten und Dienstleistungen zählen die Verarbeitung von Zahlungskarten, die Einlösung von Schecks, Geldzugangsdienste, Terminal-Management und -Support am Verkaufspunkt, Händlerbuchhaltung und Geldtransfer. Im Rahmen unserer Zahlungsabwicklung sammeln und speichern wir regelmäßig personenbezogene Informationen über unsere Kunden und die Dritten, mit denen unsere Kunden Geschäfte tätigen. Informationen über Offenlegungen, Übermittlungen und sonstige Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unserer Zahlungsabwicklungsfunktion sind für unsere Kunden in der Dokumentation enthalten, die ihnen bei der Onboarding-Phase zur Verfügung gestellt wird, und liegen außerhalb des Geltungsbereichs dieser Richtlinie, die nur Informationen betrifft, die wir über diese Website erhalten.

 

Wählen Sie einen der folgenden Links aus, um zum entsprechenden Abschnitt zu gelangen:

Personenbezogene Informationen, die wir erhalten

Über diese Website können wir mit Ihrer Zustimmung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, die folgenden personenbezogenen Daten erheben, sofern dies relevant ist und freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellt wird (dies ist keine endgültige Liste):

  • Namen und Kontaktdaten einschließlich Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Postanschrift;
  • Ihr Benutzername (derzeit, Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort, die Sie zum Anmelden bei dieser Website verwenden werden (siehe „Login-Daten und Ihre Verantwortung" unten);
  • Produkte und damit verbundene Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sind, je nach Ihren Vorlieben (siehe „Verwaltung Ihrer Einstellungen" unten);
  • Informationen, die Sie angeben, wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden; und
  • Aufzeichnungen über jegliche Korrespondenz, die wir mit Ihnen unterhalten.

Wie wir personenbezogene Informationen verwenden, die wir erhalten

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, falls gesetzlich erforderlich, können wir Ihre persönlichen Daten aus den folgenden Gründen verwenden (dies ist keine endgültige Liste):

  • Um Sie bezüglich Ihrer Anfrage zu kontaktieren oder um eine Anforderung zu erfüllen, wie zum Beispiel eine Anfrage nach Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen;
  • Zur Verbesserung und Personalisierung Ihrer Erfahrungen bei der Nutzung dieser Website;
  • Zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen und zur Entwicklung zukünftiger Produkte und Dienstleistungen;
  • Für die interne Aufbewahrung und Verwaltung von Aufzeichnungen;
  • Zur statistischen Analyse (siehe „Datenanonymisierung und –aggregation“ unten);
  • Um Sie per E-Mail zu kontaktieren und, falls Sie sich für den Dienst angemeldet haben, Ihnen den E-Newsletter oder andere Aktualisierungen, Mitteilungen oder Publikationen zu übermitteln;
  • Für Direktmarketingzwecke vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist (siehe „Verwaltung Ihrer Einstellungen" unten);
  • Zur Einrichtung und Verwaltung Ihrer Anmeldung und Nutzung der auf dieser Website verfügbaren Anmeldefunktion; und
  • Für die Einhaltung geltender Gesetze und/oder Vorschriften und soweit dies anderweitig nach geltenden Gesetzen und/oder Vorschriften erforderlich oder zulässig ist.

Offenlegung der personenbezogenen Informationen, die wir sammeln

Wir sind ein multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, mit Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen in verschiedenen Ländern der Welt. Ihre persönlichen Daten können an Empfänger außerhalb Ihres Landes, einschließlich unserer weltweiten Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (siehe „Unsere Beziehung zu verbundenen Unternehmen" unten) sowie an andere Arten von Dritten, die zur Unterstützung unserer Geschäftstätigkeit verpflichtet sind, offengelegt werden, mit Vorbehalt Ihrer Zustimmung, falls gesetzlich erforderlich. Zu diesen Arten von Dritten können Händler unserer Produkte und Dienstleistungen gehören, Diensteanbieter, die in unserem Auftrag Funktionen ausführen oder Dienstleistungen für uns erbringen sollen, einschließlich (ohne Einschränkung) Rechts-, Buchhaltungs-, Prüfungs-, Beratungs- und andere professionelle Dienstleister sowie Anbieter von anderen Dienstleistungen in Verbindung mit unserem Geschäft. Teile unserer Dienstleistungen können von Organisationen erbracht werden, mit denen Global Payments ein Vertragsverhältnis unterhält, einschließlich von Unterauftragnehmern. Dementsprechend können Ihre personenbezogenen Informationen an diese weitergegeben werden. Wir unternehmen Schritte, um sicherzustellen, dass alle diese Personen Ihre personenbezogenen Informationen, wie von uns offengelegt, lediglich derart verarbeiten, wie es für deren Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist, und zu keinem anderen Zweck.

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen auch offenlegen, um Handels- und Kreditinformationen einzuholen, um einen Vertrag/Verträge eines Kunden zu begründen, aufrechtzuerhalten oder zu erneuern. Dies kann erforderlich sein, um die von einem Kunden abonnierten Dienste bereitzustellen, um die Regeln und Bestimmungen eines Kredit- oder Debitkarten-Zahlungsnetzwerks oder anderweitig gemäß dieser Richtlinie einzuhalten.

Wir können auch ihre personenbezogenen Informationen offenlegen:

  • Auf gerichtliche Anordnung oder Ersuchen um Mitwirkung einer Aufsichtsbehörde, Strafverfolgungsbehörde oder einer anderen staatlichen Behörde; um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben; um rechtliche Ansprüche geltend zu machen; oder wie anderweitig durch geltende Gesetze und/oder Vorschriften erforderlich oder zulässig;
  • Wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung im Zusammenhang mit Bemühungen zur Ermittlung oder Verhinderung oder von illegalen Aktivitäten, Betrug oder anderen Fehlverhalten oder deren Bekämpfung angemessen ist; um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Global Payments, seinen Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten oder anderen zu schützen und zu verteidigen; und
  • Für Käufer und unter Vorbehalt örtlicher gesetzlicher Bestimmungen potenzielle Käufer für den Fall, dass Global Payments und/oder seine globalen verbundenen Unternehmen (falls zutreffend) über Geschäfte oder Vermögenswerte verfügen oder deren Veräußerung in Betracht ziehen.

In der Regel nehmen wir keinen Verkauf, Austausch, Handel oder Vermietung Ihrer personenbezogenen Daten an andere Personen auf andere Weise vor, als in dieser Richtlinie offengelegt und mit unseren Kunden vertraglich vereinbart wurde oder anderweitig mit deren Erlaubnis; wenn Sie an Global Payments für Dienstleistungen über einen Dritten, z. B. einen anderen unabhängigen Serviceanbieter, verwiesen wurden, können wir Informationen in Übereinstimmung mit unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen und diesem Dritten an diesen Dritten weitergeben.

Unsere Beziehung zu verbundenen Unternehmen (einschließlich Offenlegung und Übermittlung)

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, falls gesetzlich vorgeschrieben, können wir ein verbundenes Unternehmen damit beauftragen, personenbezogene Daten in einer Rolle als Diensteanbieter für und in unserem Auftrag zu verarbeiten. Dies könnte der Fall sein, wenn wir beispielsweise Kunden den Zugriff auf elektronische Auszüge von deren Konten erlauben. Wenn in diesem Fall eine Gebühr für den Dienst erhoben wird, bezahlen die Kunden uns für den Online-Zugriffsdienst. Es kann jedoch sein, dass ein verbundenes Unternehmen die relevanten personenbezogenen Daten verarbeitet. In den meisten Fällen bleiben wir für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen durch das Unternehmen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen verantwortlich.

Login-Daten und Ihre Verantwortung

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern gesetzlich erforderlich, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies erforderlich ist, um Ihre Anmeldung und die Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Anmeldeeinrichtung einzurichten und zu verwalten. Wir verwenden „Cookies", um uns an das Gerät oder ein anderes Gerät zu „erinnern“, mit dem Sie auf diese Website zugreifen (siehe" Cookies "unten). Bitte beachten Sie, dass wir Sie, wenn wir Sie kontaktieren, niemals in einer unerwünschten E-Mail nach Ihrem Passwort fragen werden. Wenn Sie sich für die Anmeldemöglichkeit auf dieser Website entscheiden, müssen Sie die folgenden Sicherheitsverfahren in Bezug auf Ihren Benutzernamen (derzeit Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Kennwort einhalten, die als „Anmeldeinformationen" bezeichnet werden:své přihlašovací údaje nikomu neprozrazujte, zajistěte, aby byly neustále v bezpečí, a neposkytujte je žádné jiné osobě ani nikomu jinému nedovolte, aby je použil,

  • Halten Sie Ihre Anmeldeinformationen zu jeder Zeit geheim und sicher und geben Sie sie nicht an andere Personen weiter oder erlauben Sie keiner anderen Person, sie zu verwenden;
  • Schreiben Sie Ihre Anmeldeinformationen in keiner Form auf oder speichern Sie sie in keiner Software, einschließlich einer Funktion zum Speichern von Kennwörtern;
  • Zerstören Sie jegliche Mitteilung von uns bezüglich Ihrer Anmeldeinformationen, sobald Sie sie gelesen und verstanden haben;
  • Sollten Sie Kenntnis davon haben oder Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Anmeldeinformationen verloren gegangen sind oder von einer anderen Person als Ihnen selbst offengelegt, gesehen oder darauf zugegriffen wurden, informieren Sie Global Payments unverzüglich unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse;
  • Lassen Sie Ihren Computer oder ein anderes Gerät nicht unbeaufsichtigt, während Sie die auf dieser Website verfügbare Anmeldeeinrichtung verwenden, oder lassen Sie eine andere Person Ihren Computer oder ein anderes Gerät nur dann verwenden, wenn Sie sich abgemeldet haben; und
  • Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie von einem öffentlichen oder gemeinsam genutzten Computer auf die auf dieser Website verfügbare Anmeldefunktion zugreifen, um sicherzustellen, dass andere Personen Ihre Anmeldedaten nicht sehen können.

Verwaltung Ihrer Einstellungen

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Direktmarketinginformationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie über die unserer weltweiten verbundenen Unternehmen und Dritten zur Verfügung zu stellen, und wir können diese verbundenen Unternehmen oder andere Dritte zulassen Ihr eigenes Direktmarketing an Sie senden. Unser Direktmarketing kann per E-Mail, Telefon, Post oder SMS oder anderen Methoden erfolgen, was relevant werden könnte. Darüber hinaus kann Global Payments Direktmarketinginformationen bereitstellen und es anderen ermöglichen, dies gemäß den jeweiligen Verträgen unserer Kunden zu tun.

Wir werden Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass jedes Direktmarketing von uns, das auf elektronischem Wege gesendet wird, ein einfaches Mittel für Sie darstellt, um weitere Kommunikationen gemäß den geltenden Gesetzen einzustellen. In E-Mails können wir Ihnen beispielsweise einen Link „Abbestellen" oder eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, an die Sie eine Ablehnungsanfrage senden können. Wenn wir Ihre Einwilligung zur Direktmarketing-Kommunikation nach geltendem Recht benötigen und Sie Ihre Einwilligung erteilen, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern.

Einholen von Kopien von oder Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen und Aktualisierung derselben für uns

Sie können Ihr Recht ausüben, von uns Kopien Ihrer persönlichen Informationen zu erhalten oder auf diese zuzugreifen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details. Wir können in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht die Zahlung einer geringen Gebühr verlangen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie haben, falsch oder unvollständig sind und aktualisiert werden sollten, informieren Sie uns bitte so bald wie möglich.

Datenanonymisierung und -aggregation

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, falls gesetzlich erforderlich, können wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren oder zusammenfassen, um sicherzustellen, dass Sie nicht identifiziert werden oder identifizierbar sind, um die anonymisierten oder aggregierten Daten beispielsweise für statistische Analysen und Verwaltung, einschließlich Analyse von Trends, zur Durchführung versicherungsmathematischer Arbeiten, zur Anpassung von Produkten und Dienstleistungen sowie zur Durchführung von Risikobewertungen und Analysen von Kosten und Gebühren in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu verwenden. Wir können anonymisierte oder aggregierte Daten an unsere weltweiten Tochtergesellschaften und an andere Dritte weitergeben. Durch diese Richtlinie wird die Verwendung oder das Teilen von nicht persönlichen, zusammengefassten, abgeleiteten, anonymisierten oder aggregierten Informationen (d. H. Volumen, Gesamtwerten, Durchschnittswerten usw.) von Global Payments nicht eingeschränkt.

Verpflichtung zu Sicherheit, Datenschutz und Standards

Wir nehmen unsere Verantwortung ernst, die Sicherheit und den Schutz der Daten zu gewährleisten, die wir über diese Website erhalten. Wir verfügen über administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen, um die persönlichen Daten, die Sie über diese Website bereitstellen, gegen zufällige, rechtswidrige oder unbefugte Zerstörung, Verlust, Veränderung, Zugriff, Offenlegung oder Verwendung zu schützen.

Jeder mutmaßliche Versuch, gegen unsere Richtlinien und Verfahren zu verstoßen oder jegliche Art von unerlaubten Handlungen einzuleiten, an denen unsere Informationssysteme beteiligt sind, wird als potenzielle kriminelle Aktivität angesehen. Ein verdächtiger Computerschaden kann den zuständigen Behörden gemeldet werden.

Bitte denken Sie daran, dass die Kommunikation über das Internet wie etwa durch E-Mails nicht sicher ist. Wir sind bemüht, alle vertraulichen Informationen und personenbezogen Informationen, die uns über diese Website übermittelt werden, in Übereinstimmung mit unseren Verpflichtungen gemäß den geltenden Gesetzen und Bestimmungen zu schützen. Wie alle Website-Betreiber können wir jedoch nicht die Sicherheit von über diese Website übertragenen Daten garantieren.

IP-Adressen

Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die den Computer oder ein anderes Gerät erkennt, mit dem auf das Internet zugegriffen wird. Normalerweise erfasst ein Webserver automatisch IP-Adressen und verwendet sie zur Verwaltung einer Website. IP-Adressen werden in Verbindung mit Cookies verwendet, um Computer oder andere Geräte, die für den Zugriff auf diese Website verwendet werden, „in Erinnerung zu behalten". Weitere Informationen dazu finden Sie unten bei dem Punkt „Cookies".

Cookies

Ein „Cookie" ist eine Textdatei, die Websites an den Computer eines Besuchers oder ein anderes mit dem Internet verbundenes Gerät senden, um den Browser des Besuchers eindeutig zu identifizieren oder Informationen oder Einstellungen im Browser zu speichern. Die Verwendung von Cookies auf dieser Website umfasst diejenigen Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um die Funktionen der Website zu aktivieren, Leistungscookies, um zu sehen, wie Besucher die Website verwenden, und Funktionscookies, die es der Website ermöglichen, „sich Maschinen oder Geräte in Erinnerung zu behalten, den Inhalt der Website zu personalisieren und die Benutzererfahrungen anzupassen." Darüber hinaus können Cookies verwendet werden, um uns bei der Definition unserer Zielgruppe zu unterstützen, so dass wir geeignete Änderungen an dieser Website vornehmen können („Demographics Cookies") und Werbeanzeigen an Benutzer richten können, wenn sie diese Website oder andere Websites besuchen („Interest Reporting-Cookies") ), in jedem Fall unter Bezugnahme auf anonyme Identifikatoren, nicht auf personenbezogene Daten. Weitere Informationen zu den Arten von Cookies, die wir verwenden können, finden Sie weiter unten.

Global Payments kann auf dieser Website Links zu anderen Websites enthalten, die nicht unserer Kontrolle unterliegen. Wir befürworten nicht den Inhalt dieser Websites oder Produkte und Dienstleistungen, die auf solchen Websites oder auf diesen Websites angebotenen Produkten und Dienstleistungen enthalten sind, und geben keinerlei Zusicherungen jeglicher Art in Bezug auf dieselben. Wir machen keine Zusicherung hinsichtlich Ihrer Nutzung dieser Websites. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Datenschutzpraktiken der Betreiber anderer Websites verantwortlich sind. Wir ermutigen unsere Benutzer, beim Verlassen unserer Website sich dessen bewusst zu sein und die Datenschutzerklärungen jeder einzelnen Website zu lesen, die persönliche Informationen erfasst. Diese Richtlinie gilt nur für von uns gesammelte Informationen. Sie sollten alle anderen anwendbaren Datenschutz- und Cookies-Richtlinien sorgfältig lesen, bevor Sie auf andere Websites zugreifen und diese verwenden.

Änderungen und Aktualisierungen

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch deren Aktualisierung ändern. Wir werden Sie nicht unbedingt auf Änderungen oder Aktualisierungen hinweisen. Bitte besuchen Sie diese Seite in regelmäßigen Abständen erneut, um diese Richtlinie erneut zu lesen und sicherzustellen, dass Sie beim Besuch der Website über die Änderungen informiert sind. Bei wesentlichen Änderungen, einschließlich der von uns verwendeten Cookies, können wir Sie nach unserem Ermessen darauf hinweisen, zum Beispiel durch eine Nachricht auf der Zielseite dieser Website, die alle Benutzer bei ihrem nächsten Besuch sehen, oder durch ein sich wiederholendes Cookies-Banner.

Kinder

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt. Wir bitten Personen unter 18 Jahren um keine personenbezogenen Informationen oder nehmen diese nicht wissentlich an. Bitte benutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.

Regionsspezifische Informationen

Benutzer in den folgenden Regionen und Ländern sollten die folgenden Abschnitte lesen, die zusätzliche Informationen zu spezifischen regionalen Datenschutzgesetzen und -bestimmungen enthalten. Bei einem Konflikt zwischen den obigen Informationen und den folgenden Abschnitten haben die folgenden Abschnitte Vorrang für die angegebenen Regionen und Ländern.

Benutzer im Europäischen Wirtschaftsraum

Ihre persönlichen Daten werden möglicherweise in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR") verarbeitet, für die möglicherweise keine Datenschutzgesetze gelten, die denen des EWR entsprechen. Dies beinhaltet Übertragungen zwischen Global Payments und seinen globalen verbundenen Unternehmen sowie an die anderen Dritten, wie in den vorhergehenden Abschnitten beschrieben (falls relevant). Die jeweiligen Global Payments-Unternehmen treffen die erforderlichen Maßnahmen, um den Schutz Ihrer über diese Website gesammelten persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen sicherzustellen.

Europäische Union: Identifizierung des Datencontrollers

Die jeweilige Global Payments-Niederlassung in Ihrem Land ist gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen dafür verantwortlich, dass sie Ihre persönlichen Informationen für eigene Zwecke verwendet. Wenn Global Payments Inc. oder eine seiner anderen Tochtergesellschaften Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke verwendet, beispielsweise um Ihnen Zahlungsabwicklungsdienste bereitzustellen, kann diese Einheit auch nach den für sie geltenden Datenschutzgesetzen verantwortlich sein. Nachstehend finden Sie eine Liste der Global Payments-Tochtergesellschaften nach Ländern in der Europäischen Union, die für die Verarbeitung Ihrer über diese Website gesammelten personenbezogenen Daten verantwortlich sind. Eine Liste aller anderen Global Payments-Tochtergesellschaften in allen anderen Ländern, in denen Ihre persönlichen Daten möglicherweise für eigene Zwecke verwendet werden, ist auf Anfrage erhältlich.


Land Tochtergesellschaft
Tschechische Republik Global Payments Europe, s.r.o.
Tschechische Republik
Global Payments s.r.o.
Slowakei
Global Payments s.r.o., organizačná zložka
Rumänien
Global Payments s.r.o. Praga Sucursala București
Republik Österreich
Global Payments s.r.o., Zweigniederlassung Österreich
Malta
Global Payments Limited
Spanien
Comercia Global Payments Entidad de Pago, S.L.
Vereinigtes Königreich
GPUK LLP(1)

(1) Eingetragen beim U.K. Information Commissioner's Office (Amt des Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs) als „Datenverarbeiter" unter dem Identifikator Z1374314.

Australien

Nach dem Datenschutzgesetz von 1988 (Cth) (dem „Australia Act") haben Sie das Recht, (i) Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu verlangen, (ii) die Korrektur Ihrer persönlichen Daten anzufordern und (iii) einen Verstoß von uns nach den australischen Datenschutzgrundsätzen (Anhang 1, Australia Act) oder einem verbindlichen registrierten APP-Code zu beanstanden. Wir werden alle Beschwerden oder Ersuchen um Zugang zu oder die Korrektur von persönlichen Daten gemäß unseren Verpflichtungen gemäß dem Gesetz bearbeiten. Alle Beschwerden werden ernst genommen und von angemessenem Personal mit dem Ziel bewertet werden, alle Probleme zeitnah und effizient und gemäß dem Gesetz zu lösen.

Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie uns auffordern, Ihre persönlichen Informationen nicht mit bestimmten unserer Partner und anderen Dritten zu Marketingzwecken zu teilen, in dem Sie uns unter privacy@globalpay.com kontaktieren.