Im Zuge der Umsetzung der europäischen Richtlinie PSD 2 ist bei Zahlungstransaktionen eine mehrfache Kundenverifizierung, die sogenannte starke Kundenauthentifizierung, seitens des Zahlungskartenherausgebers erforderlich. Möglicherweise bricht aufgrund dessen der Kunde die Transaktion ab oder das Zeitlimit für den Kaufabschluss in Ihrem E-Shop wird überschritten.


Kategorien: Gesetzgebung